Weber, Simon

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuz8.gif


Weber, Simon (* Bohlingen, Hegau 1. Jan. 1866 † 12. März 1929 Freiburg i. Br.) Dr. Päpstl. Hausprälat, Domkapitular, Wirkl. Geistl. Rat / Geistl. Rat


Das Alte Testament der göttlichen Offenbarung

In Auswahl erbauender Texte / Illustrierte Taschen=Ausgabe

Ausgwählt, nach Allioli aus der Vulgata mit Berücksichtigung des hebräischen und griechsichen Wortalautes übersetzt, mit Einführungen und Anmerkungen versehen von Dr. Simon Weber. | Mit 20 Bildern nach Schnorr von Carolsfeld

Freiburg im Breisgau: Herdersche Verlagshandlung 1919

Imrimatur: Friburgi Brisgoviae 1919
Koph.png Wortstimme


Bookmitband.gif
Zum Buch:

Aus dem Vorwort : "... der Text ist nach Alliolis Übersetzung bearbeitet, mit Berücksichtigung des griechischen und hebräischen Wortlautes..."(Der Herausgeber, geschrieben in Freiburg i. B., am Tage des hl. Johannes Chrysostomus 1919)

Der Kleinoktavband mit XL & 524 S. bringt das AT inklusive weniger deuterokanonischer Bücher (Tobias, 1 / 2 Makkabäer) in kleiner Auswahl, das Buch der Psalmen ist jedoch vollständig übersetzt. Der Bibeltext ist zweispaltig in Fraktur gedruckt und mit Anmerkungen versehen. Landkarten sind in diesem 550- seitigen Werk nicht beigegeben, aber ein Namens- und ein Sachregister.

WeberAT19c.png

Das dazugehörige Neue Testament stammt von Dr. Weinhart,_Benedikt, mit Einführungen und Anmerkungen versehen von Dr. Simon Weber. Siehe dort.


Das Alte Testament in Auswahl

Erbauende Texte für Schule und Haus mit Einführungen und Anmerkungen

Freiburg im Breisgau: Herder & Co. Verlagsbuchhandlung. Taschenausgabe, 2. (erweiterte) Auflage 1926

Imprimatur: Friburgi Brisgoviae 1926
Koph.png Wortstimme

"Gebet Moses’, des Mannes Gottes.

Herr, unsere Zuflucht bist du geworden von Geschlecht zu Geschlecht. Ehedenn die Berge wurden und der Erdkreis gebildet ward, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Verweise den Menschen nicht in Entwürdigung, du hast ja gesagt: Bekehret euch, Menschenkinder!

Denn tausend Jahre sind vor deinen Augen wie der gestrige Tag, der vergangen ist, und wie eine Wache in der Nacht."

Ps.89:1-4 V
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Aus dem Vorwort : "... der Text ist nach Alliolis Übersetzung bearbeitet, mit Berücksichtigung des griechischen und hebräischen Wortlautes... Einem mehrfach geäußertem Wunsch entsprechend, bringt diese neue Auflage eine erhebliche Erwiterung der prophetischen Texte und eine kurze Auswahl aus Jesus Sirach."(Der Herausgeber, geschrieben in Freiburg i. B., im Februar 1926)

Der Kleinoktavband mit XL, 549 & (3) S. bringt das AT inklusive der deuterokanonischen Büchern (Jesus Sirach, Tobias 1. / 2. Makkabäer) in Auswahl, das Buch der Psalmen ist jedoch vollständig übersetzt. Der Bibeltext ist zweispaltig in Fraktur gedruckt und mit Anmerkungen versehen. Landkarten sind in diesem 550- seitigen Werk nicht beigegeben, aber ein Namens- und ein Sachregister.

DomFreiburg4.png

Das dazugehörige Neue Testament stammt von Dr. Weinhart,_Benedikt, mit Einführungen und Anmerkungen versehen von Dr. Simon Weber. Siehe dort.

Kirchl. Druckerlaubnis 
ausgestellt: Freiburg im Breisgau

Biogramm:

http://www.ub.uni-freiburg.de/?id=1315