Peschitta Projekt Deutsch

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Peshitta-logo.jpg


Peschitta Projekt Deutsch

Grimme, Holger (* Bremerhaven … 1953 † angeblich verstorben)
RothAENTc.png
Rechts: Das U.S.–amerikanische Original AENT von Andrew Gabriel Roth, ab 2008, 
siehe ⇒ Haflagah_(Gen._11:7)


Das Aramäisch-Deutsche Neue Testament (ADNT)

[Leseproben. Von Holger Grimme] www.adnt2009.org/ (diese Seite ward 2014 bereits nicht mehr gefunden!)

Koph.png Wortstimme

1. "Und als Yeshua in Beth-Lekhem in Judäa zur Zeit des Königs Herodes geboren worden war, kamen die Magoshi vom Osten nach Jesusalem und sie sagten:

2. Wo ist er, der neugeborene König der Juden, denn wir sahen seinen Stern im Osten und wir sind gekommen, um ihn anzubeten.

3. Und als König Herodes dies hörte, war er besorgt, und mit ihm ganz Jerusalem. 4. Und er ließ alle obersten Priester und Schriftgelehrten des Volkes versammeln und er fragte sie, wo der Messias geboren werden sollte;

5. und sie antworteten: In Beth-Lekhem in Judäa, denn so ist es vom Propheten geschrieben:

6. Und du Beth-Lekhem in Judäa, du wirst nicht die Geringste von Juda sein, also wird aus dir ein König hervorkommen, der wird Hirte sein unter den Königen meines Volkes Israel."

_________________________________________________________________

 Leseprobe Matth. 2

Aramäisch - Deutsches Neues Testament ADNT 2009

Verkündigung von Yochanan. [Von] Holger Grimme

Ohne Ort (Wallenfels im Rodachtal, Oberfranken): Ohne Verlagsangabe ( Inspire Verlag). Erste Ausgabe Dezember 2009

Koph.png Wortstimme

1 "Am Anfang war das Miltha². Und das Miltha war bei Elohim.

Und Elohim war das Miltha.

2 Dies war am Anfang bei Elohim.

3 Alles existierte durch seine Hände³, und ohne Ihn existierte nicht ein einziges der Dinge, welche existiert haben.

4 In Ihm war Leben, und das Leben war das Licht der Menschen.

5 Und das Licht scheint in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht verstanden." ____________________________________________________________________

² Miltha hat keine direkte deutsche Entsprechung. Es kann Wort, Manifestation, Angelegenheit, Inhalt und andere Bedeutungen haben.

³Die wörtliche aramäische Aussage: durch seine Hände kennzeichnet das Wort als eine kreative Kraft, so wie einen Bildhauer, der unter den Anweisungen eines Königs arbeitet. Siehe Psalm 33:6; Jesaja 44:24; 66:1,2.

Johannes Ev. Kap. 1
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Quelltext: Khabouris Codex der östlichen aramäischen Peschitta.

Buchformat DIN_A4, 80 S. Schrifttexte deutsch und aramäisch pro Doppelseite; deutsche Übersetzung einspaltig im Fließtext, Versangaben vorhanden. Wort– und weitere Erklärungen sowie Verweisstellen in Fußnoten. Dem Evangelium vorangestellt ist ein kurzes Vorwort zum ADNT sowie Infos zur Aramäisch–deutschen Edition der Peschitta, übersetzt vom Autoren. Am Buchschluß sind Übersetzungsbeispiele aus kontrovers diskutierten Bibelstellen erläutert; weiterhin eine Geschichte zur "Peschitta – Die Einfache", die ADNT Grundlagen sowie zum deutschen Projekt, der ADNT– Vision.

ADNT1.png

Aramäisch - Deutsches Neues Testament ADNT 2010

Römerbrief • Galaterbrief • Offenbarung

Deutscher Text 2010 [Von] Holger Grimme

Wallenfels im Rodachtal, Oberfranken: Inspire Verlag. Oktober 2010

Koph.png Wortstimme

Nun zu Elohim, der fähig ist, euch entsprechend meiner Kunde aufzubauen, welche hinsichtlich Yeshua des Mashiyach proklamiert ist,

und entsprechend der Offenbarung von dem Geheimnis, welches vor den vergangenen Zeiten verborgen war;

aber zu dieser Zeit offenbart ist durch die Schriften der Propheten und durch den Befehl von dem ewigen Elohim allen Heiden bekanntgemacht wird zum Gehorsam des Glaubens;

(ihm), der allein weise ist, sei Ehre durch Yeshua den Mashiyach in Ewigkeit: Amen.

Die Gnade unseres Meisters Yeshua dem Meshiyach sei mit euch allen; Amen. ¹ _____________________________________________________________________

¹ Im Aramäischen ist der 24. Vers am Ende des Briefes plaziert.

Römer 16: 24- 27


Bookmitband.gif
Zum Buch:

Quelltext: Khabouris Codex der östlichen aramäischen Peschitta.

Buchformat DIN_A5 kartoniert; 114 S. Schrifttexte einspaltig versweise gesetzt. Zu Beginn ist eine generelle Einführung in den aramäischen Text geliefert, weiterhin, nach dem Inhaltsverzeichnis "Aramäische Namen und Begriffe in der Bibel".

ADNT2.png

Dem Römerbrief sind Endnoten beigefügt, zum Galaterbrief ist zusätzlich noch der Peschitta- Text in lateinischer Umschrift zum Lesen mitgeteilt.

Aramäisch - Deutsches Neues Testament ADNT III

Drittes Buch mit: Verkündigung von Mattai • Verkündigung von Luqa • Philemon • Yehuda

Deutscher Text 2011. [Von] Holger Grimme

Wallenfels im Rodachtal/ Ofr.: Inspire Verlag. Erstauflage November 2011

Koph.png Wortstimme

.....


Bookmitband.gif
Zum Buch:

Untertitel: Ins Deutsche übersetzt vom Khabouris Codex der östlichen aramäischen Peschitta, dem AENT und mit freundlicher Hilfe von Andrew Gabriel Roth und Paul Younan von Holger Grimme.

Buchformat DIN_A5 kartoniert, 190 S.; Schrifttexte einspaltig versweise gesetzt; einige Fußnoten mit Kurzerklärungen.

ADNT3.png

Vom Autor Holger Grimme erschien weiterhin folgendes außerkanonische Buch:

Buch Jaschar ספר הישר

übersetzt *

Wallenfels im Rodachtal, Ofr.: Herausgeber: MUV (Missionswerk Unerreichte Völker). Erstauflage November 2006

Bookmitband.gif
Zum Buch:
  • Untertitel: "Auf das Buch Jaschar weisen Josua und 2. Samuel hin."


Biogramm:

Holger Grimme studierte Englisch in London und Mongolisch in der Inneren Mongolei. Er besuchte eine überkonfessionelle Bibelschule in der Schweiz und lebte von 1984 bis 1996 meist in China und der Mongolei. Er übersetzte die Bibel ins vertikal geschriebene Mongolisch, welche heute von 7 Millionen Mongolen in Nordchina benutzt wird. ........ Holger Grimme ist angeblich an Krebs gestorben; das ist aber nicht bestätigt (Info Juli 2018).

_______________________

Weitere Texte zur Peschitta ⇒ Grill,_Severin und Schwarz,_Günther _____ Haflagah_(Gen._11:7)