Naechster, Katrin

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuz7.gif


Naechster, Katrin (* 1958 ) Pfarrerin



Du bist der Ursprung und die Quelle

[Bekannte Psalmen aus dem Alten Testament, freie Übertragung einer kleinen Auswahl]

Offenbach am Main: Burchardthaus- Laetare, 1997

Reihe: LebensTexte


Paraphrase

Ich hebe meine Augen auf zu dem Bergen.

Woher kommt mir Hilfe?

Ich sehe mich ratsuchend um.

Wohin soll ich gehen?

Ich bin auf der Suche nach jenem Ort,

wo der Himmel die Erde berührt.

Ausgeliefert, überfordert,

gefährdet, mißbraucht ...

Wo hört das alles auf?

Wo hat es sein Ende

oder wo ist mittendrin

eine Tür, die ins Freie führt?

Es ist ein Himmel da,

der offene Türen hat,

durch die das Licht

in dunkle Täler strahlt.

Es ist ein Himmel da,

derliebevoll die Erde an sich zieht.

Die Wirklichkeit hat Hand und Fuß,

und nichts fällt je aus Gottes Gegenwart.

Psalm 121




Bookmitband.gif
Zum Buch:

DIN_A5 Heft, 17 Seiten, 9 Farbfotos. Sehr frei übertragen sind folgende Pss in Auswahl:

1 – 23 – 30 – 36 – 50 – 51 – 63 – 139.

Zur Person:

Pfarrerin Katrin Naechster ist zur Zeit (Ende 12) Krankenhausseelsorgerin im St. Franziskus-Hospital Ahlen (Münsterland).

Aus dem Klappentext: "Katrin Naechster ist alleinerziehende Mutter und arbeitet als Pfarrerin in einem Akutkrankenhaus. Anfangs eher zaghaft, später mit immer mehr Bewußtheit in ihrem Leben auf der Spur, gelangte sie durch vielfältige Erfahrungen zu der Einsicht, daß Selbstverwirklichung des einzelnen Menschen Voraussetzung ist für die Bildung echter Gemeinschaft. Gott ist für sie Ursprung und Ziel allen Lebens und zugleich die Kraft, welche alle Entwicklungen trägt."