Mresse, Moische

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Davidstern2.gif


Mresse, Moische Mosche משה מרסה (* ...) PD Dr.

Solowiejczyk (bzw.) Soloveitchik, Mosche HaLevi משה הלוי סולוביציק (* Brisk (=Brest–Litowsk), Weißrußland 2. Tischrei 5676 / 10. Sept. 1915 Mem.png 18 Ijar 5755 / 18. Mai 1995 Zürich (Schweiz)) HaRav Hagaon


Lemaan Tessapru (I) למען תספרו

Aus den Schiurim von Rav Mosche Solowiejczyk (s. A.) ר` משה הלוי סולוביציק זצ"ל

auf Seifer Tehillim Kapitel 13, 46 - 49 aufgezeichnet, geordnet & herausgegeben durch Moische Mresse (hebr. / dt.)

Basel (Schweiz): Victor Goldschmidt Verlag 1997


Koph.png Wortstimme

"Gross ist ה֨ und sehr gelobt in der Stadt von unserem G´´tt,

Seinem heiligen Berg.

Schön an Lage - die Freude des ganzen Landes der Berg ציון

das Strebeziel des Nordens

die Festung (oder) die Grossstadt eines weitgebietenden Königs.

ה' אלקים in ihren Palästen ist als stark erkannt worden.

Denn siehe, die Könige, die sich versammelt haben -

sie sind zusammen abgezogen.

° Sie sahen - wurden sofort stutzig - wurden bestürzt

und eilten davon °." ______________________________________________________

° (nach S. R. Hirsch) °

48: 1 - 6 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Lemaan Tessapru, deutsch "damit ihr erzählet / kund tuet", aus Teh. 48:14.

Gebundener, fadengehefteter Oktavband, (10), XXV, (2), 271 & (3) S. Schrifttexte hebräisch / deutsch. Um alle Schiurim zu verstehen, ist die Kenntnis des Hebräischen vonnöten. Die Übersetzung von S. R. HirschHirsch_/_Breuer_/_Wolf ist oft als Alternative beigegeben, wobei generell die Verdeutschung der Psalmen hier nicht im Vordergrund steht, sondern die Erörterung und Auslegung (Schi´ur) des Inhaltes.


Lemaan Tessapru (II) למען תספרו

Schiurei Tehillim von Rav Mosche Solowiejczyk (s. A.) ר` משה הלוי סולוביציק זצ"ל Kapitel 50, 3, 4, 5 / aufgezeichnet, geordnet & herausgegeben durch Moische Mresse

Basel (Schweiz): Victor Goldschmidt Verlag. 2000

Koph.png Wortstimme

"אלהים ה֨ hat gesprochen und Er rief die Erde

vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Untergang

von ציון aus - dem Inbegriff der Schönheit

ist הקב´´ה erschienen.

הקב´´ה soll kommen - und er soll nicht (mehr) schweigen;

Feuer zehrt vor Ihm her

und seine Umgebung ist ungemein sturmbewegt.

הקב´´ה ruft dem Himmel zu von oben

und der Erde - sein Volk zu richten.

Versammelt mir meine חסידים ,

die meinen Bund schliessen auf dem Schlachtopfer.

Da verkündeten die Himmel Seine Gerechtigkeit,

dass הקב´´ה, Er, jetzt Richter ist. סלה.

Höre, mein Volk und ich werde sprechen, ישראל ,

und ich werde gegen dich eine Zeugenaussage machen

G´´tt, dein G´´tt bin ich."

_______________________________

הקָּדוֹשׁ בָּרוּךְ הוּא = הקב´´ה Akronym: Der Heilige, gesegnet (sei) Er

50: 1–6 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Gebundener, fadengehefteter Oktavband, (8), XVIII, (2) & 318 S. Schrifttexte hebräisch / deutsch. Um alle Schiurim zu verstehen, ist die Kenntnis des Hebräischen vonnöten. Die Übersetzung von S. R. HirschHirsch_/_Breuer_/_Wolf ist oft als Alternative beigegeben, wobei generell die Verdeutschung der Psalmen hier nicht im Vordergrund steht, sondern die Erörterung und Auslegung (Schi´ur) des Inhaltes.

Biogramm.png
Biogramm:

http://www.juden-in-berlin.de/juedischer-kulturverein/korrespondenz/jkv-pdf/jkv2006-01.pdf // dort der Artikel auf S. 6 // http://www.hevratpinto.org/tzadikim_eng/077_rabbi_moshe_soloveitchik.html