Landau, Moses

Aus Bibelpedia
Version vom 29. März 2020, 16:50 Uhr von Birnbaum (Diskussion | Beiträge) (Gebete für den zweiten Tag des Neujahrs- Festes.)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Davidsternschwarz.png

Landau, Moses Mosche Israel HaLevi (* Prag, Böhmen 28. Dez. 1788 Mem.png 4. Mai 1852 ebenda)


Probe einer freien Uebersetzung des Isais.

Kap. 52. [Von] M. J. L. –– u

In: Sulamith : eine Zeitschrift zur Beförderung der Cultur und Humanität unter den Israeliten. Herausgegeben von David Fränkel

Kassel, Curhessen: Im Verlage der Redaction. 1810. Dritten Jahrganges erster Band. (S. 402)

Koph.png Wortstimme
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Druck in Fraktur, ca. 3 S. Schrifttext einspaltig, keine Versangaben; Fußnote.

Anmerkung:

Wer sich hinter dem Kürzel "M. J. L. – u" verbirgt, enthüllt auch das Inhaltsverzeichnis in "Sulamith" nicht. Daß es sich um Mosche Jsrael Landau handeln könnte, ist reine Vermutung meinerseits (sb).


Die alten Gebete der Israeliten.

Uibersetzt und durch Anmerkungen erläutert. Von M. I. Landau

Prag: Druck und Verlag des. M. I. Landau. 1839

Koph.png Wortstimme

..


Bookmitband.gif
Zum Buch:

Darin folgende 40 Psalmen hebräisch und deutsch:

Ps 19 - 20 - 24 - 29 - 33 - 34 - 90 - 91 - 92 - 93 - 95 - 96 - 98 - 99 - 100 - 104 - 105 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150. Gesang des Mose 2. M. 15 - Pirke Avoth -


Festgebete der Israeliten

mit vollständigem, sorgfältig durchgesehenem Texte.

Neu übersetzt und erläutert von M. I. Landau

Wien (Austria) und Budapest (Ungarn): Verlag von Jos. Schlesinger. (18xx) Neu revidierte und ungekürzte Ausgabe. 1905

Koph.png Wortstimme

Ich betrachtete den innern Trieb, den Gott

dem Menschen gegeben hat, um sich damit zu beschäftigen.

Alles hat Gott übereinstimmend, schön in der Zeit geordnet,

auch diese (Liebe zur) Welt senkte er in ihr Herz,

ohne daß nicht jeder Mensch die Endabsicht Gottes

vollziehe von Anfang bis zu Ende.

Bin ich nun zwar überzeugt, daß es keine andere Glückseligkeit gibt,

als sich freuen, und in seinem Leben sich gütlich thun;

und ich weiß ferner, daß essen, trinken und Freude an seiner Arbeit

genießen ein Geschenk Gottes ist; so bin ich doch nicht minder

überzeugt, daß Alles, was Gott gewollt hat, in Zukunft wirklich werde,

nichts kann hinzugethan, nichts abgenommen werden.

Gott hat dies so veranstaltet, daß man ihn fürchte.

Prediger III
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Darin folgende 30 Psalmen hebräisch und deutsch in der Abfolge des Vorkommens: 145 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 29 - 92 - 93 // 19 - 31 - 90 - 91 - 135 - 136 - 33 - 92 - 93 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 113- -114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 24. Das Buch Prediger ( מגלת קהלת)

Die Übersetzung der Psalmen weist eine Nähe zu der von Moses Mendelssohn aus. Wer das Buch Koheleth übersetze, ist noch nicht klar.


Gebete für den zweiten Tag des Neujahrs- Festes.

Mit deutscher Uebersetzung, erläuternden Anmerkungen und nach der Reihenfolge geordnet von M. I. Landau.

Budapest (Ungarn): Verlag von M. E. Löwy's Sohn, Buchhandlung, Neueste Ausgabe. 1897

Koph.png Wortstimme

..


Bookmitband.gif
Zum Buch:

Darin folgende xx Psalmen hebräisch und deutsch:

Pss (...)


________________________________________


Biogramm.png
Biogramm: