Krekenberg, Prosper

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuzgelb.gif

Krekenberg, Prosper (* Münster i. W. um 1752 † 23. Juni 1807 Warendorf) Pater OFM


Die Psalmen Davids,

aus dem Lateinischen übersetzet, im buchstäblichen und geistlichen Sinne erkläret und mit nützlichen Anmerkungen versehen

von F. Prosper Krekenberg [lat./ dt.]

Bielefeld: gedruckt bey Johann Hermann Adolph Küster 1805

Koph.png Wortstimme

1. Gott, der Herr der Götter, hat geredet, und die Erde gerufen.

2. Vom Aufgange der Sonne bis zum Niedergange: von Sion aus strahlet der Schimmer seiner Herrlichkeit.

3. Gott, unser Gott, wird öffentlich kommen, und nicht schweigen.

4. Ein Feuer wird vor ihm entbrennen: ein starkes Sturmwetter wird rings um ihn seyn.

5. Er wird den Himmel von oben rufen, und die Erde, sein Volk zu richten.

6. Versammelt ihm seine Heiligen die in Betreff der Opfer mit ihm ein Bündniß entrichten.

7. Und die Himmel werden seine Gerechtigkeit verkündigen; denn Gott ist ihr Richter.

8. Höre, mein Volk! ich will reden: Israel! ich will dir's bezeugen: Ich bin Gott, dein Gott.

Der 49. Psalm


Approbationes: Monasterii 1801, Padibornæ 1804
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Daten: XVI & 728 S. Frakturdruck zweispaltig lateinisch / deutsch (pro Seite). Anmerkungen je Vers.

Zur Person:

Krekenberg war Guardian (Hausoberer), Definitor (Mitglied der Leitung der Ordensprovinz), Lektor für Theologie und Philosophie, Bruderschaftsprediger und Beichtvater. Als Präses von Stockkämpen starb er dann 1807 in Warendorf. (Was genau das Kürzel "F." vor Prosper bedeutet, ist noch nicht klar)

14. Okt. 1770: Eintritt in den Franziskanerorden in Hardenberg (heute Neviges, Berg. Land); 15. Okt. 1771: Ablegung der Profeß in Hardenberg (Marienwallfahrtsort Neviges)

„In diesem Zusammenhang muß besonders auf Pater Prosper Krekenberg hingewiesen werden, der über mehrere Jahre Lektor und Vorsteher der Pfarre St. Jodokus (Bielefeld) war und zum Studienabschluß öffentliche Disputationen durchführte. Hinter den Klostermauern hat er eine Psalmenübersetzung begonnen, die 1805, als er Präses in Stockkämpen war, von Küster in Bielefeld gedruckt wurde."

(Auszug aus: Mitteilungen Vereinigung der Ehemaligen des Ratsgymnasiums zu Bielefeld. Oktober 2011)