Hauptseite

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutschsprachige Ausgaben der Heiligen Schriften - ab dem 19. Jahrhundert


Willkommen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris



Bibelpedia und das Bibelarchiv-Birnbaum

beschäftigen sich weiterhin überwiegend mit deutschsprachigen Ausgaben der jüdischen und christlichen Heiligen  Schriften und sind über folgende URLs zu erreichen:

  • Bibelpedia.com
  • Bibelarchiv.com
  • Bibelkatalog.com
  • Bibelarchiv-Birnbaum.de
  • Bibelübersetzungen.com
  • Simon Birnbaum ist unter diesem Namen auch auf facebook(dot)com zu erreichen.


Seit der Gründung am 10. November 2008 wurden 968 Artikel verfasst.


Tägliche & monatliche Losungen 2018: © Evangelische Brüder-Unität – »Herrnhuter Brüdergemeine« > www.herrnhuter.de __ Weitere Informationen finden sie hier > www.losungen.de

Der geloste Monatsspruch für Juli 2018 in dreizehn Übersetzungen:.

Säet Gerechtigkeit und erntet nach dem Maße der Liebe!

Pflüget ein Neues, solange es Zeit ist, den HERRN zu suchen, bis er kommt und Gerechtigkeit über euch regnen lässt

Evangbruederuni.jpg
Hosea 10:12, (Lutherübersetzung 2017, evangelisch, 2016.)


Säet Gerechtigkeit, dann erntet ihr gemäß der Frömmigkeit!

Brecht euch einen Neubruch der Erkenntnis, um den Herrn zu suchen, bis er kommt und euch Gerechtigkeit lehrt.

(Vinzenz Hamp, in der "Pattloch Bibel", 1965, röm.–kath.)


Säe für dich nach Norm der Gerechtigkeit, ernte nach dem Gebote der Liebe,

breche dir einen guten Neubruch, es ist noch immer Zeit, den Ewigen zu suchen, damit er komme und dir gewähre den Frühregen der Gnade.

(Julius Fürst, Illustrirte Prachtbibel für Israeliten, 3. Band; 1884, jüdisch)


Säet euch zur Gerechtigkeit, erntet nach dem Masse der Liebe;

brachet euch eine Brache, da es Zeit ist Jahwe zu suchen, bis dass er komme und euch Heil regnen lasse.

(August Wünsche, Der Prophet Hosea übersetzt und erklärt. 1868, evangelisch.)


»Säet gute Taten aus, dann werdet ihr die Früchte eurer Treue ernten.

Macht einen neuen Anfang wie der Bauer, der ein neues, ausgeruhtes Stück Land unter den Pflug nimmt! Vergeßt dabei nicht, euch von mir, dem Herrn, Weisung zu holen, dann werde ich euch mit Glück und Segen überschütten.«

(Die Bibel in heutigem Deutsch – Die Gute Nachricht. 1982, ökumenisch)


Weitere Texte aus Hosea Kap. 10

»Israel war ein üppiger Weinstock, der seine Früchte trägt...«

unter ⇒ Psalmen–Einzeldarstellungen_I