Gramberg, Carl P. W.

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuz7.gif
Gramberg, Carl Peter Wilhelm (* Seefeld, Wesermarsch GHT Oldenburg 24. Sep. 1797 † 29 März 1830 Züllichau, Mark Brandenburg (Posen))


Das Buch der Sprüche Salomo´s

neu übersetzt, nach seinem Inhalte systematisch geordnet, mit erklärenden Anmerkungen und Parallelen aus dem A. T. und N. T. versehen, von Dr. C. P. W. Gramberg

Leipzig, Sachsen: bei Joh. Aug. Gottl. Weigel. 1828

Koph.png Wortstimme

22 Jehova bereitete mich als den Anfang seines Weges / vor seinen Werken, vor Alters.

23 Vor Anbeginn der Welt war ich ausgegossen, / Vor dem Ursprung, vor den Anfangszeiten der Erde.

24 Als noch keine Berge eingesenkt waren, / vor den Hügeln ward ich geboren;

26 als er noch nicht die Erde gemacht und die Flächen, / und den Anbeginn des vielen Staubes auf dem Erdkreise.

27 Als er den Himmel bereitete, war ich dort, als er den Himmelsbogen befestigte über Wassertiefen;

28 als er die Wolken anheftete dort oben, als die Quellen der Wassertiefen rauschte

29 als er dem Meere seine Gränze setzte, dass nicht die Wasser seine Mündung überströmten, als er die Grundfesten der Erde befestigte;

30 da war ich seine Wonne Tag für Tag., da scherzte ich ich vor ihm jederzeit;

31 ich scherzte auf dem Kreise seiner Erde / und hatte meine Wonne an den Menschenkindern. ¹

______________________________

¹ : Erklärung: „Ich (göttliche Weisheit) war Jehovas fröhliche und behende Gehülfin, als er den Erdkreis ordnete, und hatte besonders meine Freude an den damals geschaffenen Menschen."

Cap. 8
Bookmitband.gif
Zum Buch: st

Buch in Antiquadruck. VIII & 128 S.; Schrifttexte einspaltig und versweise gesetzt; Grambergs neue Unterteilung der Texte umfaßt 25 §§; diese sind einspaltig und versweise gesetzt; darauf folgen drei Register:

Erstes Register: Inhalte des Ganzen, nach der Reihenfolge der Abschnitte und Paragraphen • Zweites Register: Sämmtliche Stellen des Buches der Sprüche nach der Capitelfolge, mit Nachweisung, in welchem Paragraphen sie hier übersetzt und erklärt seyen. • Drittes Register: Nahweisung aller in den Anmerkungen der Paragraphen als Parallelen mitgetheilten Stellen des A. T. und N. T. nach er Reihenfolge der Bücher und Capitel im Original. • Verbesserungen.

Das sechsseitige, mit den Kürzel W. G. undatiert unterzeichnete Vorwort beschäftigt sich zuerst mit einer "Recension von Umbreits kritischen und philosophischem Commentar über die Sprüche Salomons" (Heidelb. 1826)", die eine Widerlegung seiner Thesen darstellt. Nichtsdestoweniger hat Gramberg sowohl die Texte Umbreits als auch die De Wettes verarbeitet


____________________________________

Biogramm:

Karl Peter Wilhelm Gramberg: https://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Peter_Wilhelm_Gramberg ______ https://en.wikipedia.org/wiki/Carl_Peter_Wilhelm_Gramberg _____ https://www.deutsche-biographie.de/sfz22027.html