Gerstenberger, E. / Jutzler, K. / Boecker, H.: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Psalm 50,7–23)
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
'''''Jutzler, Konrad'''''  (* Schopfheim im Alemannischen 9. Juli 1918 † 9. Mai 2004 Freiburg i. Br.)
 
'''''Jutzler, Konrad'''''  (* Schopfheim im Alemannischen 9. Juli 1918 † 9. Mai 2004 Freiburg i. Br.)
  
'''''Boecker, Hans Jochen'''''  (* Bernkastel–Kues/ Mosel 28. März 1928 ) Prof. Dr. theol.
+
'''''Boecker, Hans Jochen'''''  (* Bernkastel–Kues/ Mosel 28. März 1928 † 13. Feb. 2020 Wuppertal, Bergisches Land ) Prof. Dr. theol.
  
  

Aktuelle Version vom 15. Oktober 2020, 14:51 Uhr

Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuz7.gif

Gerstenberger, Erhard S. (* Hochemmerich/ Niederrh. 20. Juni 1932 ) Prof. Dr.

Jutzler, Konrad (* Schopfheim im Alemannischen 9. Juli 1918 † 9. Mai 2004 Freiburg i. Br.)

Boecker, Hans Jochen (* Bernkastel–Kues/ Mosel 28. März 1928 † 13. Feb. 2020 Wuppertal, Bergisches Land ) Prof. Dr. theol.



Psalmen in der Sprache unserer Zeit

Der Psalter und die Klagelieder

eingeleitet, übersetzt und erklärt von Erhard Gerstenberger, Konrad Jutzler und Hans Jochen Boecker

Neukirchen-Vluyn/ Niederrhein: Neukirchener Verlag des Erziehungsvereins

Zürich (Schweiz), Einsiedeln/ Schwyz und Köln: Benziger Verlag © 1972

Koph.png Wortstimme

...

[In der 4. Auflage 1989 erschien das Buch unter dem Titel]

Zu Hilfe mein Gott : Psalmen und Klagelieder

Bookmitband.gif
Zum Buch:

Die Psalmen wurden von Erhard Gerstenberger und Konrad Jutzler übersetzt. Dabei bearbeitete Gerstenberger die Psalmen 2-14, 16-18, 20-23, 25-29, 31, 33, 35-36, 38-39, 41-48, 50-61, 64-69, 71-72, 74, 76-77, 79-80, 82-88,94, 102, 108-109, 115, 120, 123, 125-126, 129, 131, 137 und 139-143.

GerstenJutzBoeck.png

Konrad Jutzler bearbeitete die Psalmen 1, 15, 19, 24, 30, 32, 34, 37, 40, 49, 62-63, 70, 73, 75, 78, 81, 89- 93, 95- 101, 103- 107, 110- 114, 116- 119, 121, 122, 124, 127, 128, 130, 132- 136, 138 und 144- 150.

Die Klagelieder wurden von Hans Jochen Boecker übersetzt.


Dieser Titel war zuerst geplant als Publikation in zwei Teilen innerhalb der >Stuttgarter_Erklärungsbibel (siehe dort). Da das Projekt SE aber nach der Veröffentlichung von zwei Bänden eingestellt wurde und die Texte bereits fertiggestellt waren, hat letztendlich der Neunkirchener Verlag die Herausgabe (in einem Band) unternommen.

Das Lob des Schöpfers in den Psalmen

von Hans Jochen Boecker

Neukirchen-Vluyn/ Niederrhein: Neukirchener Verlag © 2008

Koph.png Wortstimme

...

Bookmitband.gif
Zum Buch:
BoeckerLob.png

Vier Psalmen ( 8 - 19 - 104 - 136) werden in einer eigenen Übersetzung dargeboten und ausgelegt.


Psalm 50,7–23

Übersetzung von Erhard Gerstenberger

in: Bibel und Kirche 1 / 2001

Koph.png Wortstimme

...

Bookmitband.gif
Zum Buch:

_____________________________________

Biogramme:

Erhard S. Gerstenberger

https://de.wikipedia.org/wiki/Erhard_S._Gerstenberger

Konrad Jutzler:

1949-1953: Studium der ev. Theologie an der UNI Heidelberg •• 1950-1951: Studium an der UNI Basel •• 1952: 1. theol. Examen •• 1953: 2. theol. Examen •• 1953: Vikar in Pforzheim, Baden •• 1955: rezipiert •• 1. Nov. 1955: Pfarrer in Gaienhofen/ Bodensee •• 16. April 1958: Pfarrer der Studentenseelsorge in Freiburg i. B. •• 1. Aug. 1963: kirchl. Rundfunk- und Fernsehbeauftragter beim Südwestfunk in Baden-Baden •• 1. Sept. 1972: Pfarrer der Ostpfarrei Heidelberg-Neuenheim sowie Dekan Kirchenbezirk Heidelberg, Kurpfalz •• 16. April 1977: Prälat des Kirchenkreises Südbaden in Freiburg i. B. •• 1. Aug. 1986: Ruhestand

Hans Jochen Boecker:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Jochen_Boecker

Copyright 2008 © Bibelarchiv-Birnbaum