Eichberger, Andreas

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuzbraun.gif

Pfingstgemeinde.gif Eichberger, Andreas (* Frankfurt am Main 1958) “langjähriger Pastor des BFP“


Wer die "Griechischen Christlichen Schriften" (Neue– Welt– Übersetzung) der Zeugen Jehovas als hölzerne Übersetzung bezeichnet, hat Eichberger noch nicht gelesen. Gefragt, wie ich den Übersetzungstil bezeichnen oder welchen Subtitel ich ihr beilegen würde, dann: »Eine Mechanische Übersetzung«. Eichberger fordert den Leser heraus, wie vor hundert Jahren Heinrich Theobald Daechsel. Nicht wenige Passagen hinterlassen nur Fragezeichen, andere sind an Präzision kaum zu übertreffen. Nein, "leicht lesbar, zielsprachenorientiert" hat A. E. nicht verdolmetscht. Auch Grammatik, Stil und Interpunktion sind gewöhnungsbedürftig. Ein Beispiel: Da sagte Jesus seinen Schülern: »“Ich sage euch die Wahrheit: Ein Begüterter wird mürrisch in das Königreich Gottes hineingehen!“« (Matth. 19:23) oder  »Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnmöglichkeiten. Wenn dem nicht so wäre, hätte ich euch wohl vorgeschlagen: Ich breche auf, um für euch einen Platz vorzubereiten.« (Joh. 14:2). Weiter:  »Oder so wie damals der nach menschlicher Natur dem nach dem Geist Gezeugten hinterher gewesen ist, so verhält es sich auch jetzt.« (Gal. 4:29). Bemerkenswert und präziser als viele andere jedoch Matth. 19:18 »Jesus sagte aber: “Du wirst doch nicht morden, du wirst doch nicht Ehebruch begehen, du wirst doch nicht stehlen und du wirst doch nicht eine Falschaussage ablegen, begegne deinem Vater und deiner Mutter in Ehrerbietung' und 'Du wirst doch dem dir Nahestehenden Liebe erweisen, als wärest du es selbst'“«. . In 2. Kor. 5 z. B. gibt es jedoch Verse, die ich als kaum verständlich ansehe, etwa den V. 10; im Vers 14 darf man wieder den Dativ, des Genitiv Tod, einüben: »Denn die Hingabe vom Messias treibt uns an ...« . Ich frage mich indeß, ob es Herrn Eichberger wohl in den Sinn kam, der "Agenda 2010" vor ihrer Veröffentlichung eine Korrekturlesung angedeihen zu lassen ... Andererseits gestehe ich: Meine Einschätzung hier kollidiert heftig mit den überaus positiven Aussagen der Rezensoren in der Amazonischen Buchhandlung.



Die Schriften des Apostels Johannes

übersetzt von Andreas Eichberger

Hamburg: edition lebenswege 2005

Koph.png Wortstimme

Im Ursprung gab es das Wort und das Wort stand im Verhältnis zu Gott,

sogar Gott war das Wort. Dies stand im Verhältnis zu Gott.

Alles ist durch dies entstanden und ohne es entstand überhaupt nichts,

was geworden ist. In demselben war Leben und dies Leben war das Licht

zu den Menschen; und zwar scheint das Licht mitten im Dunkel,

doch das Dunkel hat es nicht aufgesogen.

Evangelium 1: 1 -5 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Broschierter Oktavband, Klebebindung, unpaginiert (132 S.) Schrifttexte einspaltig versweise gesetzt; keine weiteren Beigaben. Im Anhang drei Seiten "Erläuterungen zur Übersetzung".

A. E. schrieb, undatiert, eine zweiseitige Einführung; darin ist u. a. zu lesen:

»Mir fiel dabei [bei der Übersetzung der johanneischen Schriften] auf, dass sich der prägnante Indolekt (= persönliche Sprachstil) und recht kleine Wortschatz des Johannes in ganz unterschiedliche Gattungen Evangelium, Lehr– bzw. Hirtenbriefe und Prophetie überraschend konsequent durchzog. Dieses und vieles andere eingehend zu untersuchen verhalf mir zu einer konsequent durchgehaltenen Übersetzungslinie und zum Thema meiner Ordiantionsarbeit 1986, in der ich anhand der Sprachanalyse die gemeinsame Autorenschaft dieser Bücher des Neuen Testaments nachwies. (…) Bei der Beschäftigung mit den verschiedensten Themen anhand der geläufigen deutschen Übersetzungen fällt nämlich auf, dass die meisten gleichzeitig Stärken und Schwächen aufweisen. Die Urtextnahen sind eher fern der Umgangssprache und nicht für jeden leicht verständlich. Die Freieren schauen wie Luther zwar "dem Volk aufs Maul", büßen aber einiges an Nähe zum Grundtext und seiner Eindeutigkeit ein. Ich bin nun nicht so vermessen, mit der von mir angefertigten Übersetzung (…) eine Lücke schließen und beides optimal verbinden zu können; jedoch mag der Leser hineinschauen und sich ein Bild davon machen, ob bei aller Mühe um Nähe zum ursprünglichen Text bis in den Satzbau und viele andere Details hinein eine ansprechende, verständliche und doch der geistlichen Tiefe angemessene Ünbertragung gelungen ist.«

A. Eichberger verliert kein Wort über das zu Grunde gelegte NT Graece. Ein Vergleich zeigt jedoch, dass er hauptsächlich dem Nestle / Aland– text folgte.


Aposteltaten • Zweite Schrift des Arztes Lukas

übersetzt von Andreas Eichberger

Mühldorf am Inn: edition lebenswege 2007

Koph.png Wortstimme

Da öffnete Petros den Mund und sagte:

"In Wahrheit begreife ich,dass Gott nicht einer ist,

der die Stellung berücksichtigt,

sondern für Ihn ist innerhalb jeder Nation der annehmbar,

der ihn respektiert und Gerechtigkeit bewirkt.

Er entsandte die Kunde, indem Er den Nachkommen von Israel

als gute Nachricht Frieden über Jesus, den Messias, verkündete;

dieser gilt als Herr von allen. Euch ist die in das gesamte Judäa gelangte

Erzählung bekannt, als Er von Galiläa her Seinen Anfang nahm

nach dem Untertauchen, das Johannes ausgerufen hat,

der von Nazareth stammende Jesus, wie Gott ihn mit Heiligem Geist

und Kraftwirkung gesalbt hat, der hindurchging, während er wohltätig war

und all die vom Teufel Unterdrückten heilte, weil Gott an seiner Seite war.

Kap. 10: 34 - 38 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Broschierter Oktavband, klebegebunden, 66 & (2) S. Schrifttexe einspaltig abschnittsweise gesetzt, keine Beigaben. Im Anhang jedoch zwei Seiten "Erläuterungen". Ein Vorwort ist nicht geschrieben, auch keine Angaben zum benutzten NTG (Nestle / Aland in der Hauptsache).


Der Brief des Apostels Paulus an die Römer

kommentierte Übersetzung von Andreas Eichberger

ohne Ort (Mühldorf am Inn): ohne Verlegerangabe, ohne Jahr (edition lebenswege 200?)

Koph.png Wortstimme

25 Dem aber, der in der Lage ist, euch einmal entsprechend der von mir ausgehenden Guten Nachricht und Bekanntmachung vom Messias Jesus zu stärken, der Enthüllung eines bereits durch ewige Zeiten verschwiegenen Geheimnisses gemäß, 26 das aber jetzt auch durch prophetische Schriften offenbar geworden ist entsprechend einem Auftrag vom ewigen Gott, der sich für all die Nationen in Bezug auf Glaubensgehorsam verständlich gemacht hat, 27 Ihm, dem einzigen, weisen Gott, sei durch den Messias Jesus der Ruhm für die Ewigkeiten, amen!

Kap. 16
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Broschierter Oktavband, klebegebunden, 46 S. Schrifttexe einspaltig abschnittsweise gesetzt, Wort– und Grammatikerklärungen sowie Verweisstellen an den Versen. Es gibt weder ein richtiges Titelblatt noch ein Vorwort, auch keine Angaben zum benutzten NTG (Nestle / Aland in der Hauptsache); lediglich ein Abkürzungsverzeichnis zu Beginn.

Die Briefe des Apostels Paulus

übersetzt von Andreas Eichberger

Mühldorf am Inn: edition lebenswege 2007

Koph.png Wortstimme

Und was die überwältigende Größe Seiner Kraftwirkung für euch ist,

die ihr entsprechend der von der Gewalt Seiner Stärke ausgehenden Energie glaubt.

Sie brachte er im Messias zur Auswirkung, als Er ihn aus den Toten erweckt hat

und als Seine rechte Hand unter denen, die sich im Himmel befinden,

Platz nehmen ließ, hoch über jede Führung, Autorität, Streitkraft, Majestät

und jede mit Namen versehene Benennung, nicht nur in diesem,

sondern auch im zukünftigen Zeitalter.

Auch hat Er einmal alles unter seine Füße untergeordnet,

und Ihn der Gemeinde als allem überlegenen Kopf geschenkt;

sie ist Sein Körper, die Erfüllung von dem, der das All mit allem ausfüllt.

Epheser 1: 19 - 23 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Kartonierter Oktavband, Klebebindung; 124 S. Schrifttexte einspaltig abschnittsweise gesetzt; keine Beigaben. Es gibt ein Inhaltsverzeichnis zu Beginn, eine Seite "Erläuterungen zur Übersetzung" im Anhang und allgemeine Informationen zu Buch und Autor (Umschlagseite 2). Als Zugabe ein DIN_A6 Blatt "Errata – Berichtigungen“.

Eine Seite schrieb Andreas Eichberger, im April 2007, als Vorwort. Darin ist zur Übersetzungsart u. a. gesagt:

»Die vorliegende Übersetzung ist dem Anliegen verpflichtet, bis in viele oft unberücksichtigte Details hinein den Grundtext auch auf Kosten mancher Hörgewohnheiten und durch etliche Wortschöpfungen nachzuspüren (…)«

Angabe zum benutzten Grundtext ist, wie auch in den vorigen Ausgaben, nicht gemacht. Da der Vers Röm. 16:24 ausgelassen ist, gehe man vom NTG Nestle / Aland aus.

Aposteltaten • Zweite Schrift des Arztes Lukas

übersetzt von Andreas Eichberger

Mühldorf am Inn: edition lebenswege 2007

Koph.png Wortstimme
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Broschierter Oktavband, Klebebindung, 66 & (2) S. Schrifttexte einspaltig abschnittsweise gesetzt, keine Beigaben. Zwei Seiten "Erläuterungen" in Anhang. Ein Vorwort bzw. eine Einleitung sind nicht geschrieben. Angaben zum benutzten Grundtext ist auch nicht gemacht; auszugehen ist vom NTG Nestle / Aland.




Die Schriften des Arztes Lukas

übersetzt von Andreas Eichberger

Mühldorf am Inn: edition lebenswege 2008

Koph.png Wortstimme

Und sein Vater Zacharias wurde mit Heiligem Geist angefüllt

und prophezeite mit den Worten: "Gesegnet sei der Herr,

der Gott von Israel, weil Er hingesehen und für sein Bundesvolk

Loskauf bewirkt hat und so hat er uns in der Familie von David,

Seinem Knecht, eine Vorhut zur Rettung erwirkt,

wie Er es auch durch den Mund seiner Ihm geweihten Propheten

seit Urzeiten verkündet hat: Rettung von unserern Feinden

und von der Gewalttätigkeit all derer, die uns ständig verabscheuen,

um Erbarmen mit unseren Vorfahren zu praktizieren

und an sein geweihtes Bündnis zu denken.

Er hat unserem Stammvater Abraham einen Eid geschworen,

dass wir furchtlos als aus der Gewalt Befreite für Ihn Dienst versehen

mit Gewissenhaftigkeit und Rechschaffenheit vor Seinem Angesicht

für alle unsere Tage."

Kap. 1: 67 - 75 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Broschierter Oktavband, Klebebindung, 136 & (2) S. Schrifttexte einspaltig abschnittsweise gesetzt, keine Beigaben. Eine Seiten "Erläuterungen" in Anhang. Ein Vorwort bzw. eine Einleitung sind nicht geschrieben. Angaben zum benutzten Grundtext ist auch nicht gemacht; auszugehen ist vom NTG Nestle / Aland.


Gottes Agenda NT 2010 ✟ Das Neue Testament

urtextnah ins heutige Deutsch übersetzt von Andreas Eichberger

Ohne Ort (München): edition lebenswege 2010

Koph.png Wortstimme

Dem aber, der in der Lage ist, euch einmal entsprechend

der von mir ausgehenden (G originis) Guten Nachricht

und Bekanntmachung (kärygma, die von einem Herold/ Ausrufer verkündete Nachricht)

vom Messias Jesus zu stärken, der Enthüllung eines bereits

durch ewige Zeiten verschwiegenen (sesigämenu) Geheimnisses gemäß,

das aber jetzt durch prophetische Schriften offenbar geworden ist

entsprechend einem Auftrag vom ewigen Gott, der sich für all

die Nationen in bezug auf Glaubensgehorsam (aW) verständlich

gemacht hat (gnoristhentos, rP, drei Partizipien im G zu mystreiou ohne erg und),

Ihm, dem einzigen, weisen Gott, sei durch den Messias Jesus

der Ruhm für die Ewigkeiten, amen

___________________________________________________________

G = Genitiv(us); aW = artikelloses zusammengefasstes Wortpaar

rP= reflexiv aufgefasstes Passiv; erg = ergänzt

Kap.16: 25-27 
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Kartonierter Oktavband, Klebebindung, 396 & (10) S. Schrifttexte zweispaltig, abschnittsweise gesetzt. Keine Beigaben; diese sind im Anhang in diverse Themenbereiche unterteilt: Kurzerklärungen; Erläuterungen zu den Prinzipien dieser Übersetzung, – häufiger Wortverbindungen, – Bedeutungsvarianten, Wortunterscheidungen, Liste der artikellosen Wortpaare, besonders auffällige bzw. abweichende Stellen.

Grundtextangabe: Keine. Eichberger hat jedoch in der Hauptsache das NTG von Nestle/ Aland benutzt. Der lange Markusschluß 16:9–20 sowie die Geschichte der Ehebrecherin (Joh. 7:53–8:11) sind übersetzt.

Andreas Eichberger verfasste, datiert im Juli 2010, ein einseitiges Vorwort. Darin ist eine interessante Passage zu lesen:

Roland Werner, bei dem ich am Ende meiner Übersetzungsarbeit etliche Passagen festgestellt habe, hat mit “Das Buch" einen echten Mittelweg gesucht, da er sich in der Tat eng am Urtext orientiert, dann aber etliche erklärende und interpretierende Worte hinzufügt und einiges recht frei wiedergibt. nsofern glaube ich, mit der vorliegenden Arbeit tatsächlich eine Lücke zur urtexnahen Seite hin schließen zu können und dann dem geneigten Leser zumindest eine Reihe handfester Überraschungen versprechen.»
Agenda.png


______________________________________________________

..................Weiterhin träumt Andreas Eichberger von einer Übersetzung der Psalmen..........


______________________________________________________

Einem größeren Leserkreis bekannt wurde der langjährige BFP- Pastor durch das ausgezeichnete Buch zum Thema Scheidung / Wiederheirat:

Scheitern verboten? (1°)

Eine theologisch - seelsorgerliche Klärung für von Scheidung betroffene und betroffen- gemachte Christen

Ohne Ort (Hamburg): © Selbstverlag 2005

Scheitern verboten? (2°)

Scheidung aus biblischer und seelsorgerlicher Sicht

Wuppertal: SCM R.Brockhaus Verlag (2. 2007)

Scheitern erlaubt? (3°)

Lichtenau: edition lebenswege. (3° 2013)