Bruder, Otto

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


MessianicJew.png

"Bruder" Salomon, Otto "Johannes Bernt" (* Frankfurt am Main 7. Juli 1889 † 17. Mai 1971 Zollikerberg, Gem. Zollikon/ Zürich (Schweiz)



Inhaltsverzeichnis

Der Epheserbrief

Von einem Gemeindeglied – Otto Bruder – für die Gemeinde ausgelegt

München: Chr. Kaiser Verlag. 1950

Veröffentlichung des Bundes „Der offene Ring"

Koph.png Wortstimme

In ihm (in Jesus Christus) haben wir auch ein Erbe empfangen, welches uns schon voraus bestimmt war nach dem Vorsatz dessen, der alles wirkt nach dem Ratschluß seines Willens, damit wir, die wir zuvor schon auf den Messias (Christus) gehofft haben, nun auch ein Lobpreis seien seiner Herrlichkeit.

Aber auch ihr, nachdem ihr das Wort der Wahrheit, die frohe Botschaft eurer Errettung gehört und im Glauben angenommen habt, seid nun versiegelt worden mit dem Heiligen Geist der Verheißung.

Er ist das Angeld unseres Erbes und er verbürgt uns die Erlösung, die wir, als Eigentum Gottes, erlangen sollen zum Preis seiner Herrlichkeit.

I, 11–14
Bookmitband.gif
Zum Buch:

BruderEph.png

Eine Widmung auf der ersten Seite schreibt »Fritz Bissinger mit Titus 1.4«.

Im Buch befindet sich eine vollständige Übersetzung des Epheserbriefes. Der Text ist weder Luther, noch Schlachter, Albrecht, Elberfelder oder sonst einer der bekannteren Ausgaben. Vergleiche müssen zeigen, ob "Bruder" Salomon selbst Hand angelegt hat..... Das Buch umfasst 92 in Antiqua gesetzte Seiten; der Bibeltext steht kursiv gedruckt inmitten der umfangreichen Auslegung.
BruderEpheser.png

Biogramm:

http://www.albert-lempp.de/werk-und-wirkung/otto-salomon/

http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D10811.php