Bibel-Illustrierte

Aus Bibelpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite · Übersetzungen · Übersicht Psalmen · Autoren/Titel · Gesamtausgaben · Einzeldarstellung · Bibliographie & Ex Libris
A · B · C · D · E · F · G · H · I · J · K · L · M · Schiboleth · N · O · P · Q · R · S · T · U · V · W · X · Y · Z


Kreuz7.gif


Luther, Martin (Eisleben, Anhalt–Bernburg 10. Nov. 1483 † 18. Feb. 1546 ebenda) Priester Prof. D. theol.

Schröder, Rudolf Alexander (* Bremen/ Weser 26. Jan. 1878 † 22. Aug. 1962 Bad Wiessee, Obb.) D. h.c.



BIBEL-ILLUSTRIERTE

Bebilderte Hefte, herausgegeben von D. Erich Stange

Kassel – Wilhelmshöhe, Kurhessen: Eichenkreuz-Verlag

(Heft 1:) Einer erwartet dich

Lutherrose5.png

Gute Botschaft nach Matthäus

(Text nach der "neu durchgesehenen" Lutherbibel, mit Zeichnungen und Photos)

Kassel – Wilhelmshöhe: wie oben, ca. 1950

Bookmitband.gif
Zum Buch:

Illustriertes Quart–Heft, geklammert; 24 S. Antiquadruck, Bibeltext in drei Spalten abschnittsweise gesetzt mit Überschriften; außer Fotos und Zeichnungen keine Beigaben.

BibelIlluMat.png

(Heft 2:) Eine Hand voll Dynamit.

Die Botschaft des Römerbriefes

Neu übersetzt von Rudolf Alexander Schröder

Kassel- Wilhelmshöhe: wie oben, (1951)

Pe.png Wortstimme

"Dem aber, der Macht hat, euch zu stärken durch meine Frohbotschaft

und das Zeugnis von Jesus Christus, durch Enthüllung des Mysteriums,

das -- seit ewigen Zeiten verschwiegen -- nun auf Befehl des ewigen Gottes

in prophetischen Schriften offenbart und allen Heiden kundgemacht ist,

auf daß auch sie glauben und gehorchen: dem allein weisen Gott

sei Lob von Ewigkeit zu Ewigkeit durch Jesus Christus. Amen."

Kap. 16, Schluß
Bookmitband.gif
Zum Buch:

Diese zum kleinen Teil farbig gedruckte Illustrierte aus Kassel ist kaum bekannt geworden und hat auch - soweit recherchiert - nicht mehr als zwei Teile erlebt. Das Heft ist in Quart–Format gemacht und geklammert. Der in drei Spalten in Antiqua gesetzte Bibeltext wird aufgelockert durch Zeichnungen, Fotos aus dem römischen Reich und anderswo sowie zeitgenossische Darstellungen, die irgendwie zum Text passen sollen. Auch eine Reproduktion eines Textfragments des Römerbriefes (Papyrus aus dem 2. Jhdt) ist in Farbe wiedergegeben. Das 16- seitige Heft ist nicht mit einem Vorwort ausgestattet. Lediglich wird im Impressum auf das erste erschienene Heft hingewiesen: Eine Übersetzung des Matthäus- Evangelium mit dem Luthertext. Hier in der Römerbrief- Übertragung von Schröder,_Rudolf_Alexander ist auf alle Beigaben zum Schrifttext verzichtet. Lediglich Kapitelangaben und Überschriften zu Sinnabschnitten sind beigegeben.

BibelIlluSch.png

Der Text dieses Römerbriefes wurde 1962 unter dem Titel »Eine Hand voll Dynamit - Der Brief des Paulus an die Römer« bei der Württembergischen Bibelanstalt, Stuttgart, ein weiteres Mal veröffentlicht. Siehe Schröder,_Rudolf_Alexander


Information:

Bibel-Illustrierte / Jllustrierte: »Es ist in Aussicht genommen, weitere bebilderte Hefte dieser Art herauszubringen, so zunächst im Laufe des Frühjahrs 1951 den Römerbrief (In moderner deutscher Übersetzung)«, so am Schluß des 1. Heftes erhofft. Ob weitere Heft erschienen, ist ungewiß, eher unwahrscheinlich; zumindest sind in den deutschen Bibliotheken keine weiteren Titel nachgewiesen.

Der Eichenkreuz–Verlag hat etwa 148 Werke innerhalb der Jahre von 1930 - 1961 im Wesentlichen in Kassel, Kassel-Wilhelmshöhe und Wuppertal-Barmen herausgegeben. { handvoll Dynamit }